Paartherapie • Du und das Geld

Im März hatte ich die große Freude die überaus inspirierende Babett Mahnert in Berlin kennen zu lernen.
Bereits nach wenigen Sätzen musste ich über das ganze Gesicht grinsen – sprach Babett doch genau die Themen an welche auch ich immer wieder mit einem Kopfschütteln in den sozialen Netzwerken verfolge. Goldfrau Babett sprach mir einfach aus der Seele und so freue ich mich riesig, dass ich Babett für einen Gastbeitrag für Euch hier gewinnen konnte! Spannende Einblicke in die Paartherapie mit Dir und dem Geld wünsche ich Dir!
Deine Nicole

Altersvorsorge: Welche Schritte dich zum Ziel führen und welche unterschiedlichen Bereiche es gibt

Stellst du dir manchmal die Frage, auf welche Themen es in der Altersvorsorge wirklich ankommt?

Oder du möchtest erfahren, wie es dir gelingt, auch mit deiner Teilzeittätigkeit Geld zurückzulegen?

Dir fehlt ein Überblick, welche vielfältigen Möglichkeiten du für deine Rente nutzen kannst?

fotografenshop-Dein-Geld

Welche Nachteile und Überzeugungen zur finanziellen Armut führen

Beim Thema Geld ist es (leider) häufig so, dass sich hauptsächlich die Männer darum kümmern. Diese Ursache dieser Herangehensweise ist in der Steinzeit zu finden. Während die Männer auf der Jagd waren, haben sich die Frauen um die Kinder gekümmert.

Diese Grundstruktur ist bis heute erhalten geblieben.

Männer haben die Vollzeitjobs und Frauen häufig eine Teilzeittätigkeit. Die riesigen Nachteile, die sich für die Frauen ergeben sind:

• weniger Einkommen bedeutet weniger eigener Vermögensaufbau
• geringes Gehalt führt dazu, dass wesentlich geringere Rentenansprüche in der gesetzlichen Rentenversicherung aufgebaut werden
• es entsteht eine Abhängigkeit zum „Versorger“
• Frauen haben andere berufliche Positionen, wenn sie aus der Elternzeit zurückkehren
• Frauen verdienen für vergleichbare Funktionen ca. 21% weniger, als Männer

Neben den großen Nachteilen, existieren bei Frauen häufig die Überzeugungen, wie

• „Mein Mann kümmert sich darum.“
• „Ich habe überhaupt keinen Plan, was ich machen kann.“
• „Ich verdiene zu wenig Geld, um überhaupt etwas zu machen.“
• „Mir fehlt die Zeit, um mich um meine Finanzen zu kümmern.“

Diese Mischung führt dazu, dass die Frauen oft nicht vorsorgen. Das ist eine fatale Entscheidung! Denn das bedeutet für Frauen:

• mangelndes Selbstwertgefühl
• Verantwortung aktiv abgegeben
• finanzielle „Schlechter-Stellung“
• Altersamut

Das ist der Grund, warum Frauen unbedingt eine Entscheidung FÜR ihre Finanzen treffen müssen.

Aus dieser Tabelle kannst Du Dir einen ersten groben Überblick verschaffen wie es um Dein Gespartes im Alter aussehen könnte:
fotografenshop-Dein-Geld

Welche konkreten Schritte du gehen kannst

Altersvorsorge ist ein Thema, dass dich in deinen unterschiedlichen Lebensphasen regelmäßig begleitet, sich ändert und anpasst. Das ist der Grund, warum es keine einheitliche Pauschallösung für immer und ewig gibt.

Das ist auch gut so, denn so kannst du individuell auf dein Leben reagieren und flexible Anpassungen vornehmen.

Bevor du dich um Produkte kümmerst, ist es von enormer Bedeutung, dass du dir richtigen Fragen stellst, um zu wissen, was du dir in deiner Altersvorsorge wünscht.

fotografenshop-Dein-Geld

Dabei gibt es unterschiedlich Fragen, die dich richtig gut voranbringen können:

1. Wie lange möchtest du arbeiten bzw. wann planst du in deinen Ruhestand zu gehen? Diese Frage ist total wichtig, weil du dein Endziel kennen musst. Wenn du Klarheit darüber hast, wann dein berufliches Ende ist, dann kannst du heute beginnen, an der Realisierung deines Ziels zu arbeiten.
2. Wo möchte ich leben? Das zu wissen ist endlich wertvoll, dann jedes Land hat unterschiedliche Lebenshaltungskosten. Wenn du deine Rente im Ausland planst, mach dir heute schon Gedanken darüber.
3. Wieviel Geld benötige ich monatlich? Auch diese Frage bringt dich in deiner Rentenplanung extrem voran. Wenn du dein Endziel kennst, kannst du viel besser darauf hinarbeiten.
4. Möchte ich meine Kinder noch finanziell unterstützen? Es kann sein, dass wenn du in die Rente gehst, deine Kinder noch in einer Phase sind, in der sie deine finanzielle Unterstützung benötigen. Diese Frage ist für deine Planung von entscheidender Bedeutung.
5. Was glaube ich, wie sich der Wert des Geldes entwickle = welche Erwartung habe ich an die Inflation? Das Thema Inflation ist absolut wichtig in deiner Planung zu berücksichtigen. Inflation bedeutet die Erhöhung des Preisniveaus. Ein einfaches Beispiel: Kannst du dich erinnern, was eine Kugel Eis in deiner Kindheit gekostet hat? Ein paar Pfennige/Cents. Heute zahlst du für eine Kugel Eis in der Regel ab 1,- EUR aufwärts.

Die Antworten geben dir enorm viel Klarheit, wie du später Leben möchtest. Mit dieser Klarheit kannst du dann beginnen, ein Konzept zu erarbeiten und dir die Bausteine auszuwählen, die zu dir und einem Leben passen.

Welche Bereiche für die Altersvorsorge interessant sind

Das Thema Altersvorsorge ist sehr umfassend. Unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten sorgen dafür, dass du dir im Alter ein Leben voller finanzieller Fülle aufbauen kannst.
fotografenshop-Dein-Geld

Der 1. Bereich ist die Basisversorgung. Hierunter zählen die gesetzliche Rentenversicherung, berufsständische Versorgungswerke, KünstlerSozialkasse und für Gutverdiener und Selbständige – Rürup.

Die Merkmale in der Basisversorgung sind
• steuerliche Absetzbarkeit des Beitrages als Ausgabe: jährlicher Anstieg, in 2019 beträgt die Absetzbarkeit 88%, das heißt, wenn du 1.000,- EUR in diesen Bereich einzahlst, dann kannst du davon 88 % = 880,- EUR als Ausgabe geltend machen, jährlicher Höchstbeitrag
• lebenslange Rentenzahlung
• Hartz IV Sicherheit im Zeitraum bis zum Rentenalter: das heißt, wenn sich deine wirtschaftliche Situation verschlechtert und du übergangsweise auf Sozialleistungen angewiesen sein solltest, dann kann das Guthaben aktuell (März 2019) nicht zur Berechnung herangezogen werden
• Vererbbarkeit an den Ehegatten und unterhaltsberechtigte Kinder
• volle Versteuerung im Rentenalter

Ein großes Fragezeichen ergibt sich aus den Rentenansprüchen, die du aus der gesetzlichen Versorgungseinrichtungen und den berufständischen Versorgungswerken erhältst. Können diese Rentensansprüche wirklich erfüllt werden?

Wenn du selbständig bist oder ein Gutverdiener, dann kannst du attraktive Steuervorteile mitnehmen. Wichtig ist zu schauen, in welchen Anlagen du dein Geld für Rürup anlegst.

Der 2. Bereich, den du für deine Altersvorsorge nutzen kannst, ist die „kapitalgedeckte Zusatzversorgung“. Darunter zählen Riester und die betriebliche Altersvorsorge.

Die Merkmale sind:
• steuerlich Absetzbarkeit und Zulagen (bei Riester: pro Jahr 154,- EUR + Kinderzulage pro Kind (300,- EUR p.a. für jedes Kind, das ab 2008 geboren wurde)
• Förderung bis zu festen Höchstgrenzen: Einkommensabhängig
• Auszahlungsmöglichkeiten: monatlich, 30% Kapital + Rentenzahlung, einmalige Kapitalauszahlung
• volle Versteuerung im Alter und bei der betrieblichen Altersvorsorge auch Beitrag für gesetzliche Krankenversicherung je nach Durchführungsart

Riester kann nur ein bestimmter Personenkreis nutzen. Hier ist auch die Auswahl der Anlagen entscheidend, in die deine Beiträge gespart werden.

fotografenshop-Dein-Geld

Der 3. Bereich, den du bei deiner Altersvorsorge nutzen kannst, ist die private Vorsorge.

Die Merkmale sind:
• keine steuerliche Absetzbarkeit der Beiträge in der Ansparzeit
• in der Auszahlung: Wahl zwischen einer monatlichen Auszahlung oder einen einmaligen Kapitalauszahlung
• bessere steuerliche Betrachtung im Rentenalter
• unterschiedliche Anlageklassen: wie Renten, Immobilien, Aktien

In diesem Bereich hast du die größte Flexibilität.

FAZIT

Um in deiner Altersvorsorge voranzukommen, ist es enorm wichtig, dir über im 1. Schritt über deine Überzeugungen klar wirst, die du in dir trägst. Diese führen nämlich dazu, ob du aktiv vorangehst oder ob du nichts tust!

Triff eine Entscheidung für dich und deine Altersorsorge. Damit bleibst du aktiv in deinen Handlungen und deine Bereitschaft führt dazu, dass du die nächsten Schritte der Umsetzung gehst.

Stelle dir die richtigen Fragen für deine Zukunft. Durch die richtige Planung gelingt es dir, dein Ziel Schritt für Schritt zu erreichen.

Wenn du deine Ziele kennst, dann kannst du beginnen, dich nach Anlagemöglichkeiten umzuschauen, die deine Wünsche berücksichtigen. Schaue, wie gut das Thema „Steuern sparen“ in deine individuelle Lebenssituation passt.

Deine Babett

Falls Du noch mehr von Babett und der Paartherapie erfahren möchtest, sieh doch mal bei der Goldfrau vorbei und lausche z.B. Ihrem überaus kurzweiligen Podcast:
Goldfrau – Du und das Geld
Hier geht es direkt zu Ihrem Podcast:
Podcast Paartherapie – Du und das Geld

Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen